Info und Kontakt Festnetz: ♯ 0351 / 2748511 oder ♯ 033768 / 208032 - Mobil: ♯ 0172 / 3404392 - Online: Kontaktformular

Babyschwimm-Agentur Banner

Warum Kleinkinderschwimmen?

Trockenübungen

Beim Kleinkinderschwimmen wird das spielerische Bewegen im Wasser geübt. Dem kommt zugute, dass die Kinder von sich aus neugierig sind und sich gerne auf die Suche nach neuen Bewegungserfahrungen begeben.

 

Neben der Schulung der motorischen Fähigkeiten hilft das Kleinkinderschwimmen auch, im Wasser nicht panisch zu werden, sondern sich sicher über Wasser zu halten. Das ist besonders wichtig, wenn Kleinkinder sich zuhause oder draußen in der Natur, in einem unbeobachteten Moment in eine Gefahrensituation begeben.

Sightseeing mal anders

Eine Teilaufgabe der Kurse ist es, die Kinder darauf vorzubereiten, bei einem unerwarteten Sturz ins Wasser, richtig zu reagieren. Deshalb gehen die Kleinen im Rahmen der Schwimmkurse über Wackelbrücken, oder schwimmen mit T-Shirts. So „vorbereitet“ können die Kinder viel besser gefährliche Situationen im Wasser meistern.

 

Anmeldung